2% Skonto
bei Vorkasse
Kauf auf
Rechnung
Viele Artikel
versandkostenfrei
Viele Artikel
sofort lieferbar
Sicherer
Einkauf
Persönliche Fachberatung

Telefon Kontakt

+49 2266 - 479998-0

WhatsApp Kontakt

+49 174 8134392

Mo. - Do.07:30 - 17:00 Uhr
Fr.07:30 - 16:00 Uhr

E-Mail Kontakt

kundenservice@hawego.de

Kontakt hinzufügen

Kontaktdaten (V-Card)

Fahrbares Gerüst

Ein fahrbares Gerüst bietet viele praktische Vorteile. Das Rollgerüst lässt sich bequem verschieben und überzeugt mit seiner hohen Flexibilität. Viele Handwerker verlassen sich daher auf die Qualitäten der Fahrgerüste für ihre tägliche Arbeit.

Seite 1 von 24
-39%
Fahrgerüst Krause Treppengerüst Stabilo Serie 5500 Alu 1,50x2,00m

Fahrbares Gerüst mit Auslegern

Artikelnummer: KR-C-769008

Plattform
1,50 x 2,00 m
Standhöhe
2,50 m - 10,50 m
Arbeitshöhe
4,50 m - 12,50 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP ab 3.987,00 € (Sie sparen 1.567,50 €) ab 2.419,50 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (5)
-36%
5 Bewertungen (97% positiv)
Fahrgerüst Layher Staro Rollbock

Artikelnummer: LS-C-7000

Plattform
1,95 x 1,95 m
Standhöhe
0,80 - 1,90 m
Arbeitshöhe
2,80 - 3,90 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
5 Bewertungen (97% positiv)
UVP ab 1.748,35 € (Sie sparen 629,45 €) ab 1.118,90 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (2)
-35%
5 Bewertungen (96% positiv)
Fahrgerüst Layher Uni Breit

mit Fahrbalken - Mindestanforderung DIN EN 1004

Artikelnummer: LS-C-2102

Plattform
1,50 x 2,85 m
Standhöhe
2,20 m - 11,38 m
Arbeitshöhe
4,20 m - 13,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
5 Bewertungen (96% positiv)
UVP ab 2.652,63 € (Sie sparen 928,43 €) ab 1.724,20 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (10)
-35%
1 Bewertung (100% positiv)
Fahrgerüst Layher Uni Breit optimiert OG|OS

mit Geländer- oder Standleiter-Optimierung - Mindestanforderung DIN EN 1004

Artikelnummer: LS-C-2102-OG

Plattform
1,50 x 2,85 m
Standhöhe
2,20 m - 11,38 m
Arbeitshöhe
4,20 m - 13,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
1 Bewertung (100% positiv)
UVP ab 2.738,55 € (Sie sparen 958,45 €) ab 1.780,10 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (10)
-36%
1 Bewertung (100% positiv)
Fahrgerüst Layher Uni Breit P2

mit Fahrbalken - Sicherheitsaufbau P2

Artikelnummer: LS-C-1402101

Plattform
1,50 x 2,85 m
Standhöhe
1,20 m - 11,38 m
Arbeitshöhe
3,20 m - 13,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
1 Bewertung (100% positiv)
UVP ab 1.927,09 € (Sie sparen 693,79 €) ab 1.233,30 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (11)
-35%
Fahrgerüst Layher Uni Breit P2 mit Stützen

mit Gerüststützen 5 m - Sicherheitsaufbau P2

Artikelnummer: LS-C-1402146

Plattform
1,50 x 2,85 m
Standhöhe
6,20 m - 11,20 m
Arbeitshöhe
8,20 m - 13,20 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP ab 7.256,14 € (Sie sparen 2.539,64 €) ab 4.716,50 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (6)
-36%
3 Bewertungen (100% positiv)
Fahrgerüst Layher Uni Breit P2 optimiert OD|OS

mit Diagonal- oder Standleiter-Optimierung - Sicherheitsaufbau P2

Artikelnummer: LS-C-1402102-OD

Plattform
1,50 x 2,85 m
Standhöhe
2,20 m - 11,38 m
Arbeitshöhe
4,20 m - 13,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
3 Bewertungen (100% positiv)
UVP ab 3.192,89 € (Sie sparen 1.149,49 €) ab 2.043,40 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (10)
-35%
Fahrgerüst Layher Uni Kompakt optimiert OG|OS

mit Geländer- oder Standleiteroptimierung - Mindestanforderung DIN EN 1004

Artikelnummer: LS-C-5002-OG

Plattform
1,50 x 1,80 m
Standhöhe
2,20 m - 8,38 m
Arbeitshöhe
4,20 m - 10,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP ab 2.491,03 € (Sie sparen 871,83 €) ab 1.619,20 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (7)
-36%
2 Bewertungen (95% positiv)
Fahrgerüst Layher Uni Kompakt P2

mit Fahrbalken - Sicherheitsaufbau P2

Artikelnummer: LS-C-1405001

Plattform
1,50 x 1,80 m
Standhöhe
1,20 m - 8,38 m
Arbeitshöhe
3,20 m - 10,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
2 Bewertungen (95% positiv)
UVP ab 1.718,84 € (Sie sparen 618,74 €) ab 1.100,10 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (8)
-35%
Fahrgerüst Layher Uni Kompakt P2 mit ausziehbaren Stützen

mit Gerüststützen ausziehbar - Sicherheitsaufbau P2

Artikelnummer: LS-C-1405024

Plattform
1,50 x 1,80 m
Standhöhe
4,20 m - 8,20 m
Arbeitshöhe
6,20 m - 10,20 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP ab 4.884,47 € (Sie sparen 1.709,57 €) ab 3.174,90 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (5)
-36%
4 Bewertungen (100% positiv)
Fahrgerüst Layher Uni Kompakt P2 optimiert OD|OS

mit Diagonal- oder Standleiter-Optimierung - Sicherheitsaufbau P2

Artikelnummer: LS-C-1405002-OD

Plattform
1,50 x 1,80 m
Standhöhe
2,20 m - 8,38 m
Arbeitshöhe
4,20 m - 10,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
4 Bewertungen (100% positiv)
UVP ab 2.869,09 € (Sie sparen 1.032,89 €) ab 1.836,20 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (7)
-35%
1 Bewertung (100% positiv)
Fahrgerüst Layher Uni Standard

mit Fahrbalken - Mindestanforderung DIN EN 1004

Artikelnummer: LS-C-1101

Plattform
0,75 x 2,85 m
Standhöhe
1,20 m - 11,38 m
Arbeitshöhe
3,20 m - 13,38 m
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
1 Bewertung (100% positiv)
UVP ab 1.464,18 € (Sie sparen 512,48 €) ab 951,70 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (11)
Seite 1 von 24

Fahrbares Gerüst: flexibler arbeiten

Wer ein fahrbares Gerüst einsetzt, kann sich einen umständlichen Auf- und Abbau seiner Gerüste sparen. Anders als beim Fassadengerüst sind hier Lenkrollen verbaut, über die ein einfaches Bewegen jederzeit möglich ist. Gesichert wird das Gerüst nach dem Verfahren über Bremshebel.

Der Fahrbalken sorgt für die notwendige Stabilität

Während des Fahrens ist die Stabilität des Rollgerüsts in besonderem Maße herausgefordert. Aus diesem Grund setzen die Hersteller einen Fahrbalken ein, der die Kippstabilität entscheidend verbessert. Die Fahrbalken sind in festen und teleskopierbaren Ausführungen erhältlich. Lässt sich der Fahrbalken verschieben, kann die Spurbreite angepasst beziehungsweise verringert werden. Als Alternative hierzu stehen die Ausleger zur Auswahl. Die Ausleger werden an das Gerüst montiert und verbreitern dieses. Damit verringert sich das Verhältnis von Aufbauhöhe zu Gerüstbreite und die Stabilität verbessert sich.

Gerüste mit der richtigen Stand- und Arbeitshöhe auswählen

Beim Kauf der Fahrgerüste gilt es, unterschiedliche Höhenangaben zu differenzieren. Wichtig ist hier vor allem die Arbeitshöhe. Sie gibt an, in welcher Höhe der Handwerker effektiv Arbeiten auf dem Gerüst vornehmen kann. Eine typische Arbeitshöhe liegt zum Beispiel bei 3,2 Metern. Die Standhöhe muss dann entsprechend geringer ausfallen und läge hier bei etwa 1,2 Metern. Hiervon gilt es die Gerüsthöhe zu unterscheiden. Die Gerüsthöhe entscheidet darüber, wo sich das Gerüst überhaupt aufstellen lässt. Es ist immer zu überprüfen, dass in der Höhe genügend Platz für das gewünschte Gerüst vorhanden ist.

Maximale Belastbarkeit und Anwendungsbereiche berücksichtigen

Ist das Gerüst fahrbar, ergibt sich in der Regel eine etwas geringere Belastbarkeit als bei stationären Gerüsttypen. Eine normale Belastbarkeit bei mobilen Gerüsten liegt bei 500 bis 1.000 Kilogramm. Hier gilt es, für jeden Einsatzzweck das passende Modell auszusuchen. Ein mobiles Gerüst von Herstellern wie Layher Steigtechnik oder Zarges sowie Krause ist darüber hinaus innen und außen einsetzbar. Dieser Gerüsttyp wird gerne für Arbeiten an Wänden oder Decken eingesetzt. Die Gerüste sind nützlich bei Renovierungen oder Reparaturarbeiten.

Auswahl aus fahrbaren Gerüsten mit unterschiedlichen Plattformgrößen

An ein fahrbares Gerüst stellen Anwender die gleichen Anforderungen wie an alle anderen Gerüsttypen. Das gilt auch für die Plattformgröße. Handwerker bewegen sich häufig über viele Stunden hinweg während ihrer Arbeit auf diesen Plattformen. Eine großzügige Dimensionierung trägt zu einer größeren Bewegungsfreiheit bei. Typische Plattformgrößen liegen bei 1,5 mal 2,8 Metern bei Gerüsten mit breiteren Abmessungen oder 1,5 mal 1,8 Metern bei Fahrgerüsten mit kompakteren Abmessungen. Die Anschaffung breiterer Gerüste ist zwar kostenintensiver, der Arbeitskomfort fällt hier jedoch deutlich höher aus. Zudem ergibt sich dann mehr Platz für das Abstellen von zum Beispiel Werkzeugen oder Farbeimern.

Fahrbares Gerüst: flexibler arbeiten Wer ein fahrbares Gerüst einsetzt, kann sich einen umständlichen Auf- und Abbau seiner Gerüste sparen. Anders als beim Fassadengerüst sind hier Lenkrollen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Fahrbares Gerüst: flexibler arbeiten

Wer ein fahrbares Gerüst einsetzt, kann sich einen umständlichen Auf- und Abbau seiner Gerüste sparen. Anders als beim Fassadengerüst sind hier Lenkrollen verbaut, über die ein einfaches Bewegen jederzeit möglich ist. Gesichert wird das Gerüst nach dem Verfahren über Bremshebel.

Der Fahrbalken sorgt für die notwendige Stabilität

Während des Fahrens ist die Stabilität des Rollgerüsts in besonderem Maße herausgefordert. Aus diesem Grund setzen die Hersteller einen Fahrbalken ein, der die Kippstabilität entscheidend verbessert. Die Fahrbalken sind in festen und teleskopierbaren Ausführungen erhältlich. Lässt sich der Fahrbalken verschieben, kann die Spurbreite angepasst beziehungsweise verringert werden. Als Alternative hierzu stehen die Ausleger zur Auswahl. Die Ausleger werden an das Gerüst montiert und verbreitern dieses. Damit verringert sich das Verhältnis von Aufbauhöhe zu Gerüstbreite und die Stabilität verbessert sich.

Gerüste mit der richtigen Stand- und Arbeitshöhe auswählen

Beim Kauf der Fahrgerüste gilt es, unterschiedliche Höhenangaben zu differenzieren. Wichtig ist hier vor allem die Arbeitshöhe. Sie gibt an, in welcher Höhe der Handwerker effektiv Arbeiten auf dem Gerüst vornehmen kann. Eine typische Arbeitshöhe liegt zum Beispiel bei 3,2 Metern. Die Standhöhe muss dann entsprechend geringer ausfallen und läge hier bei etwa 1,2 Metern. Hiervon gilt es die Gerüsthöhe zu unterscheiden. Die Gerüsthöhe entscheidet darüber, wo sich das Gerüst überhaupt aufstellen lässt. Es ist immer zu überprüfen, dass in der Höhe genügend Platz für das gewünschte Gerüst vorhanden ist.

Maximale Belastbarkeit und Anwendungsbereiche berücksichtigen

Ist das Gerüst fahrbar, ergibt sich in der Regel eine etwas geringere Belastbarkeit als bei stationären Gerüsttypen. Eine normale Belastbarkeit bei mobilen Gerüsten liegt bei 500 bis 1.000 Kilogramm. Hier gilt es, für jeden Einsatzzweck das passende Modell auszusuchen. Ein mobiles Gerüst von Herstellern wie Layher Steigtechnik oder Zarges sowie Krause ist darüber hinaus innen und außen einsetzbar. Dieser Gerüsttyp wird gerne für Arbeiten an Wänden oder Decken eingesetzt. Die Gerüste sind nützlich bei Renovierungen oder Reparaturarbeiten.

Auswahl aus fahrbaren Gerüsten mit unterschiedlichen Plattformgrößen

An ein fahrbares Gerüst stellen Anwender die gleichen Anforderungen wie an alle anderen Gerüsttypen. Das gilt auch für die Plattformgröße. Handwerker bewegen sich häufig über viele Stunden hinweg während ihrer Arbeit auf diesen Plattformen. Eine großzügige Dimensionierung trägt zu einer größeren Bewegungsfreiheit bei. Typische Plattformgrößen liegen bei 1,5 mal 2,8 Metern bei Gerüsten mit breiteren Abmessungen oder 1,5 mal 1,8 Metern bei Fahrgerüsten mit kompakteren Abmessungen. Die Anschaffung breiterer Gerüste ist zwar kostenintensiver, der Arbeitskomfort fällt hier jedoch deutlich höher aus. Zudem ergibt sich dann mehr Platz für das Abstellen von zum Beispiel Werkzeugen oder Farbeimern.

schließen Newsletter
Bei Anmeldung jetzt 10€ Rabatt