2% Skonto
bei Vorkasse
Kauf auf
Rechnung
Viele Artikel
versandkostenfrei
Viele Artikel
sofort lieferbar
Sicherer
Einkauf
Persönliche Fachberatung

Telefon Kontakt

02266-9041310

WhatsApp Kontakt

+49 174 8134392

Mo. - Do.07:30 - 17:00 Uhr
Fr.07:30 - 16:00 Uhr

E-Mail Kontakt

kundenservice@hawego.de

Kontakt hinzufügen

Kontaktdaten (V-Card)

Gerüsttreppentürme

Gerüsttreppentürme dienen dank integrierter Komforttreppen dem bequemen Aufstieg bei Baumaßnahmen und sorgen so für eine gute Arbeitssicherheit auf der Baustelle. Der Allround Modultreppenturm von Layher lässt sich wahlweise aus Einzelmodulen individuell zusammenstellen und erreicht so Standhöhen von bis zu 155 m. 

Seite 1 von 1
Layher Allround Modultreppenturm

Gerüsttreppenturm kranversetzbar - verschiedene Höhen

Artikelnummer: LG-C-8000.0200

Länge: 2,74 m
Breite: 1,57 m
Standhöhe: 2,40 - 22,20 m
zzgl. bis zu 183,26 € Versandkosten
Lieferzeit 11-15 Arbeitstage
UVP 3.411,10 € (Sie sparen 614,00 €) ab 2.797,10 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 183,26 € Versandkosten
Zu den Ausführungen (10)
Layher Allround Modultreppenturm Einzelmodule

Module für Gerüsttreppenturm kranversetzbar

Artikelnummer: LG-C-8000.283

Länge: 2,74 m
Breite: 1,57 m
Standhöhe: 2,20 m
zzgl. bis zu 183,26 € Versandkosten
Lieferzeit 11-15 Arbeitstage
UVP 3.411,10 € (Sie sparen 614,00 €) ab 2.797,10 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 183,26 € Versandkosten
Zu den Ausführungen (2)
Seite 1 von 1
Zuletzt angesehen

Für einen sicheren Aufstieg bei Baumaßnahmen: Der Allround Modultreppenturm von Layher

Der Allround Modultreppenturm sorgt für einen komfortablen und sicheren Aufstieg bei Baumaßnahmen, um die Arbeitssicherheit auf der Baustelle zu erhöhen. Dank der durchdachten Bauweise lassen sich einzelne Module oder je nach Höhe sogar komplette Bautreppentürme mit Hilfe eines Krans auf der Baustelle versetzen. So überzeugt der Allround Treppenturm mit einem hohen Grad an Flexibilität und kann jederzeit zu einem beliebigen Einsatzort befördert werden.

Um eine mühelose Montage hoher Treppentürme zu garantieren, werden die Einzelmodule bequem am Boden vormontiert und anschließend mittels eines Krans aufeinander gesetzt. Aufgrund der vorliegenden Typenstatik können so hohe Treppentürme bis zu 155 m konfiguriert werden. Bei Bedarf lässt sich der Gerüstaufstieg jederzeit durch weitere Zwischenmodule erweitern, um noch höhere Plattformen zu schaffen.

Die integrierten Komforttreppen verfügen über geriffelte Stufen, welche rutschhemmend wirken, und mit einer Tiefe von 17,5 cm eine große Auftrittsfläche bieten. Auch beim Übergang herrscht außerdem eine gleichbleibende Stufenhöhe für mehr Sicherheit beim Begehen. Der Ausstieg aus dem Treppenturm ist sowohl über die Stirn- als auch über die Längsseite möglich, wobei die komfortable Durchgangshöhe bei einer Geschosshöhe von 2,20 m viel Kopffreiheit bietet.

Der Layher Treppenturm ist mit massiven Fußspindeln ausgestattet, die eine hohe Lastaufnahme ermöglichen und sich zudem flexibel an die örtlichen Bodenbeschaffenheit anpassen lässt. So können Bodenwellen und Unebenheiten ganz einfach ausgeglichen werden, um eine hohe Standfestigkeit zu generieren. Optional ist der Modultreppenturm in Standhöhen zwischen 2,40 und 22,20 m erhältlich, wobei Breite und Länge stets gleich bleiben. Alternativ gibt es die Konstruktion als Einzelmodule, um das Gerüst selbst zu konstruieren und so perfekt an den individuellen Bedarf anzupassen.

Weitere Modulgerüste im hawego Sortiment: Das Eisfrei Gerüst für Fuhrparks

Neben dem Allround Treppenturm bietet hawego weitere Modulgerüste, wie das Eisfrei Gerüst von Layher. Dieses ist unverzichtbar in großen Fuhrparks und macht Fahrzeuge, wie LKWs, Busse oder Transporter verkehrssicher. Auf den Dächern dieser Fahrzeuge können sich bei niedrigen Temperaturen massive Eisschollen aus bis zu 700 Liter Wasser bilden. Werden diese nicht fachgerecht entfernt, befinden sich andere Verkehrsteilnehmer in großer Gefahr und der Fahrzeugführer erfüllt nicht seine Pflicht.

Das Eisfrei Gerüst erleichtert die Enteisung der Fahrzeuge und eignet sich im Sommer ideal für Reinigungs- und Wartungsarbeiten. Dank der modularen Bauweise lässt sich das Gerüst im Handumdrehen aufbauen und kann bei Bedarf mit zusätzlichen Modulen erweitert werden. Eine seitliche Treppe an der Stirnseite bietet einen komfortablen Auf- und Abstieg zur Plattform. Diese ist mit einem doppelten Handlauf sowie einem dreiteiligen Seitenschutz aus einem Bordbrett ausgestattet und schafft so eine ausgezeichnete Arbeitssicherheit. Das Eisfrei Gerüst ist mit Plattformen in Längen zwischen 6,14 und 15,35 m erhältlich und eignet sich so für verschiedene Fahrzeuglängen.

Rollgerüste für den flexiblen Einsatz

Während Modultreppentürme einen sicheren Auf- und Abstieg auf Baustellen ermöglichen, gibt es ebenfalls Fahrgerüste, welche ähnlich aufgebaut sind, jedoch speziell für den flexiblen Einsatz entwickelt werden, um an jeglichem Einsatzort eine sichere Arbeitsfläche in der Höhe zu schaffen. Hierzu verfügt das Uni Standard Rollgerüst von Layher über robuste Lenkrollen mit einer integrierten Stahlspindel für den Niveauausgleich auf unebenem Gelände und sorgt zudem für eine hohe Standfestigkeit während der Nutzung.

Rückenlehnen und Diagonalen aus Aluminium dienen zudem als Absturzsicherung und sind mühelos einzurasten. Die Arbeitsböden verfügen über eine Sperrholzeinlage in einem Aluminiumrahmen und ermöglichen so einen gefahrlosen Innenaufstieg. Die Plattformen befinden sich in einem Vertikalabstand von 2,00 m und je nach Aufbauvariante ist das Rollgerüst für Arbeitshöhe von etwa 13,38 m einsetzbar.

schließen Newsletter
Bei Anmeldung jetzt 10€ Rabatt