2% Skonto
bei Vorkasse
Kauf auf
Rechnung
Viele Artikel
versandkostenfrei
Viele Artikel
sofort lieferbar
Sicherer
Einkauf
Persönliche Fachberatung

Telefon Kontakt

+49 2266 - 479998-0

WhatsApp Kontakt

+49 174 8134392

Mo. - Do.07:30 - 17:00 Uhr
Fr.07:30 - 16:00 Uhr

E-Mail Kontakt

kundenservice@hawego.de

Kontakt hinzufügen

Kontaktdaten (V-Card)

Kurbelböcke

Im Hochbau sowie in Werkstätten sorgen höhenverstellbare Gerüstböcke für mehr Flexibilität. Mit einem Kurbelbock lässt sich die Arbeitshöhe von Plattformen individuell ausrichten. Auf diese Weise spielt es keine Rolle, ob Wände und Decken in Zimmern bearbeitet werden oder in einem hohen Flurbereich. Kurbelböcke sind unverzichtbare Helfer auf jeder Baustelle.

Seite 1 von 1
2 Bewertungen (100% positiv)
Schake Kurbelbock K1200 Gr. 2 verzinkt

Gerüstbock 1,20 m breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-10128V

Höhe: 1,20 - 1,95 m
Breite: 1,20 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
2 Bewertungen (100% positiv)
UVP 209,80 € (Sie sparen 25,20 €) ab 184,60 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Zum Artikel
Layher Kurbelbock Typ 3

Gerüstbock inkl. Seitenpfosten 1,50 m breit - Belastung 1500 kg

Artikelnummer: LB-7001.023

Höhe: 1,63 - 2,82 m
Breite: 1,54 m
Belastung: 1500 kg
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Lieferzeit 11-15 Arbeitstage
UVP 388,50 € (Sie sparen 19,40 €) 369,10 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Zum Artikel
Layher Kurbelbock Typ 4

Gerüstbock inkl. Seitenpfosten 1,50 m breit - Belastung 1500 kg

Artikelnummer: LB-7001.024

Höhe: 2,12 - 3,69 m
Breite: 1,54 m
Belastung: 1500 kg
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Lieferzeit 11-15 Arbeitstage
UVP 408,80 € (Sie sparen 20,50 €) 388,30 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Zum Artikel
Schake Kurbelbock K1500 verzinkt

Gerüstbock 1,50 m breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-10129V

Höhe: 1,20 - 1,95 m
Breite: 1,50 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
UVP 212,50 € (Sie sparen 25,50 €) ab 187,00 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Zum Artikel
1 Bewertung (100% positiv)
Schake Kurbelbock K1500|3 verzinkt

Gerüstbock inkl. Seitenpfosten 1,50 breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-10130V

Höhe: 1,70 - 3,00 m
Breite: 1,50 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
1 Bewertung (100% positiv)
UVP 279,30 € (Sie sparen 33,50 €) ab 245,80 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Zum Artikel
Layher Kurbelbock Typ 1

Gerüstbock 1,20 m breit - Belastung 1500 kg

Artikelnummer: LB-7001.018

Höhe: 1,18 - 1,92 m
Breite: 1,24 m
Belastung: 1500 kg
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 276,70 € (Sie sparen 13,90 €) 262,80 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Zum Artikel
Layher Kurbelbock Typ 2

Gerüstbock 1,50 m breit - Belastung 1500 kg

Artikelnummer: LB-7001.019

Höhe: 1,18 - 1,92 m
Breite: 1,54 m
Belastung: 1500 kg
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 279,70 € (Sie sparen 14,00 €) 265,70 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 69,00 € Versandkosten
Zum Artikel
Schake Kurbelbock K1200 Gr. 1 lackiert

Gerüstbock 1,20 m breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-101281

Höhe: 0,65 - 1,10 m
Breite: 1,20 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 50,00 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
UVP 171,70 € (Sie sparen 20,60 €) ab 151,10 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 50,00 € Versandkosten
Zum Artikel
Schake Kurbelbock K1200 Gr. 1 verzinkt

Gerüstbock 1,20 m breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-101281V

Höhe: 0,65 - 1,10 m
Breite: 1,20 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
UVP 206,90 € (Sie sparen 24,80 €) ab 182,10 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Zum Artikel
Schake Kurbelbock K1200 Gr. 2 lackiert

Gerüstbock 1,20 m breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-10128

Höhe: 1,20 - 1,95 m
Breite: 1,20 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
UVP 173,20 € (Sie sparen 20,80 €) ab 152,40 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Zum Artikel
1 Bewertung (80% positiv)
Schake Kurbelbock K1500 lackiert

Gerüstbock 1,50 m breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-10129

Höhe: 1,20 - 1,95 m
Breite: 1,50 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
1 Bewertung (80% positiv)
UVP 177,10 € (Sie sparen 21,30 €) ab 155,80 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Zum Artikel
Schake Kurbelbock K1500|3 lackiert

Gerüstbock inkl. Seitenpfosten 1,50 breit - Belastung 1600 kg

Artikelnummer: SK-10130

Höhe: 1,70 - 3,00 m
Breite: 1,50 m
Belastung: 1600 kg
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
UVP 265,70 € (Sie sparen 31,90 €) ab 233,80 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 58,30 € Versandkosten
Zum Artikel
Seite 1 von 1
Zuletzt angesehen

Was sind Kurbelböcke?

Bei einem Kurbelbock handelt es sich um eine stabile, feuerverzinkte Stahlkonstruktion, die mit einem herkömmlichen Tapezier- oder Handwerkerbock verglichen werden kann. Auf zwei dieser Böcke lässt sich problemlos eine Arbeitsplatte oder ein Laufsteg auflegen. Ein Kurbelgerüstbock verfügt im unteren Bereich über zwei abgewinkelte Standfüße, die über einen Querholm miteinander verbunden sind. Die seitlichen Holme sind hohl und beinhalten auf jeder Seite innenliegende Holme, die beide über einen metallenen Querholm miteinander verbunden sind. An der tiefsten Stelle ist die Kurbelmechanik zu finden, mit der die Auflagehöhe veränderbar ist. Über sogenannte Bolzenräder erfolgt ein stufenweises Aufbocken. Gleichzeitig verhindern die Bolzen, dass bei hoher Belastung der obere Querholm wieder in seine Ausgangslage fährt. Kurzum kann mit einem solchen Kurbelgerüstbock die Arbeitshöhe oder Auflagehöhe von Werkstoffen passgenau eingestellt werden.

Welche Markenhersteller bieten höhenverstellbare Gerüstböcke an?

Die angebotenen Gerüstböcke werden zum Beispiel von der Schake GmbH Metallwarenfabrik angeboten. Das Unternehmen hat sich auf verschiedene Absperrelemente, Lager- und Transportgeräte, aber auch auf Gerüstböcke spezialisiert. Nicht unerwähnt bleiben soll auch die Layher Bautechnik GmbH, die Baugeräte, Baumaschinen, Absturzsicherungen und ebenfalls Kurbelböcke im Produktsortiment hat. Beide Marken bieten diese Hilfsmittel in unterschiedlichen Größen und Breiten an. Die höhenverstellbaren Böcke sind zudem für die unterschiedlichsten Belastungen ausgelegt. Insoweit lassen sich darauf auch dicke Holzbohlen auflegen, sodass Arbeiter und Material ein sicheres Arbeitspodest vorfinden.

Wozu werden Kurbelgerüstböcke benötigt?

Am häufigsten sind Kurbelböcke auf der Baustelle anzutreffen. Maurer nutzen diese Hilfsmittel gerne, um sicher und mit ausreichendem Platz Wände hochziehen zu können. Für jede Arbeitsstufe lässt sich ein Kurbelbock auf die entsprechende Höhe bringen. Die oberen Holme sind zum Teil so ausgeführt, dass Laufbohlen in unterschiedlichen Längen und Breiten rutschsicher aufgelegt werden können. Ebenso sind an den Seiten der Querholme Lochhalterungen vorgesehen, sodass dort wahlweise ein Absturzgitter installiert werden kann. Die wetterfesten und robusten Gerüstböcke sind sowohl für den Innen- als auch Außenbereich verwendbar.

Zusammenfassung

Wer im Hochbau sicher und effizient Arbeiten in größerer Höhe vornehmen muss, der benötigt nicht immer ein fest installiertes Wandgerüst. Stattdessen lassen sich sehr bequem auch höhenverstellbare Gerüstböcke verwenden. Zu den Vorzügen zählen:

  • sicherer Stand,
  • höhenverstellbar,
  • in vielen Größen und Breiten erhältlich,
  • für hohe Belastungen ausgelegt,
  • hochwertige Verarbeitung aus feuerverzinktem Stahl,
  • lange Lebensdauer,
  • attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.
Was sind Kurbelböcke? Bei einem Kurbelbock handelt es sich um eine stabile, feuerverzinkte Stahlkonstruktion , die mit einem herkömmlichen Tapezier- oder Handwerkerbock verglichen werden kann.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was sind Kurbelböcke?

Bei einem Kurbelbock handelt es sich um eine stabile, feuerverzinkte Stahlkonstruktion, die mit einem herkömmlichen Tapezier- oder Handwerkerbock verglichen werden kann. Auf zwei dieser Böcke lässt sich problemlos eine Arbeitsplatte oder ein Laufsteg auflegen. Ein Kurbelgerüstbock verfügt im unteren Bereich über zwei abgewinkelte Standfüße, die über einen Querholm miteinander verbunden sind. Die seitlichen Holme sind hohl und beinhalten auf jeder Seite innenliegende Holme, die beide über einen metallenen Querholm miteinander verbunden sind. An der tiefsten Stelle ist die Kurbelmechanik zu finden, mit der die Auflagehöhe veränderbar ist. Über sogenannte Bolzenräder erfolgt ein stufenweises Aufbocken. Gleichzeitig verhindern die Bolzen, dass bei hoher Belastung der obere Querholm wieder in seine Ausgangslage fährt. Kurzum kann mit einem solchen Kurbelgerüstbock die Arbeitshöhe oder Auflagehöhe von Werkstoffen passgenau eingestellt werden.

Welche Markenhersteller bieten höhenverstellbare Gerüstböcke an?

Die angebotenen Gerüstböcke werden zum Beispiel von der Schake GmbH Metallwarenfabrik angeboten. Das Unternehmen hat sich auf verschiedene Absperrelemente, Lager- und Transportgeräte, aber auch auf Gerüstböcke spezialisiert. Nicht unerwähnt bleiben soll auch die Layher Bautechnik GmbH, die Baugeräte, Baumaschinen, Absturzsicherungen und ebenfalls Kurbelböcke im Produktsortiment hat. Beide Marken bieten diese Hilfsmittel in unterschiedlichen Größen und Breiten an. Die höhenverstellbaren Böcke sind zudem für die unterschiedlichsten Belastungen ausgelegt. Insoweit lassen sich darauf auch dicke Holzbohlen auflegen, sodass Arbeiter und Material ein sicheres Arbeitspodest vorfinden.

Wozu werden Kurbelgerüstböcke benötigt?

Am häufigsten sind Kurbelböcke auf der Baustelle anzutreffen. Maurer nutzen diese Hilfsmittel gerne, um sicher und mit ausreichendem Platz Wände hochziehen zu können. Für jede Arbeitsstufe lässt sich ein Kurbelbock auf die entsprechende Höhe bringen. Die oberen Holme sind zum Teil so ausgeführt, dass Laufbohlen in unterschiedlichen Längen und Breiten rutschsicher aufgelegt werden können. Ebenso sind an den Seiten der Querholme Lochhalterungen vorgesehen, sodass dort wahlweise ein Absturzgitter installiert werden kann. Die wetterfesten und robusten Gerüstböcke sind sowohl für den Innen- als auch Außenbereich verwendbar.

Zusammenfassung

Wer im Hochbau sicher und effizient Arbeiten in größerer Höhe vornehmen muss, der benötigt nicht immer ein fest installiertes Wandgerüst. Stattdessen lassen sich sehr bequem auch höhenverstellbare Gerüstböcke verwenden. Zu den Vorzügen zählen:

  • sicherer Stand,
  • höhenverstellbar,
  • in vielen Größen und Breiten erhältlich,
  • für hohe Belastungen ausgelegt,
  • hochwertige Verarbeitung aus feuerverzinktem Stahl,
  • lange Lebensdauer,
  • attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.
schließen Newsletter
Bei Anmeldung jetzt 10€ Rabatt