2% Skonto
bei Vorkasse
Kauf auf
Rechnung
Viele Artikel
versandkostenfrei
Viele Artikel
sofort lieferbar
Sicherer
Einkauf
Persönliche Fachberatung

Telefon Kontakt

+49 2266 - 479998-0

WhatsApp Kontakt

+49 174 8134392

Mo. - Do.07:30 - 17:00 Uhr
Fr.07:30 - 16:00 Uhr

E-Mail Kontakt

kundenservice@hawego.de

Kontakt hinzufügen

Kontaktdaten (V-Card)

ALP Lift

Alp Lifte bieten Unterstützung beim Hantieren mit schweren Lasten. Sie bewähren sich als Montagelifte überall, wo große Teile in der Höhe genau zu positionieren sind.

Seite 1 von 1
Lastenlift Böcker ALP-Lift LH S4

Klassische Montagelifte mit elektro-hydraulischem Antrieb - verschiedene Arbeitshöhen

Artikelnummer: BO-C-103000042

Höhe: 1,88 - 2,20 m
Arbeitshöhe: 3,31 - 7,49 m
Belastung: 300 kg
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 6.890,10 € (Sie sparen 482,30 €) 6.407,80 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Zu den Ausführungen (6)
Lastenlift Böcker ALP-Lift LM S4

Klassische Montagelifte mit mechanischer Handwinde - verschiedene Arbeitshöhen

Artikelnummer: BO-C-102000129

Höhe: 1,88 - 2,20 m
Arbeitshöhe: 3,31 - 7,48 m
Belastung: 300 kg
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 3.082,10 € (Sie sparen 215,70 €) 2.866,40 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Zu den Ausführungen (6)
Lastenlift Böcker ALP-Lift LMC

Kompakter Montagelifte - verschiedene Arbeitshöhen

Artikelnummer: BO-C-12620280

Höhe: 1,60 - 1,89 m
Arbeitshöhe: 2,74 - 6,29 m
Belastung: 250 kg
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 2.558,50 € (Sie sparen 179,10 €) 2.379,40 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Zu den Ausführungen (7)
Lastenlift Böcker ALP-Lift LMW

Flexilbler Montagelift - verschiedene Arbeitshöhen

Artikelnummer: BO-C-102000001

Höhe: 1,00 - 1,89 m
Arbeitshöhe: 3,37 - 6,21 m
Belastung: 100 - 500 kg
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 5.652,50 € (Sie sparen 395,70 €) 5.256,80 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 99,00 € Versandkosten
Zu den Ausführungen (4)
Lastenlift Böcker ALP-Lift LMX 500

Der Stärkste Montagelift mit Auslegern

Artikelnummer: BO-12080500

zzgl. 99,00 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 6.295,10 € (Sie sparen 440,70 €) 5.854,40 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 99,00 € Versandkosten
Zum Artikel
Seite 1 von 1
Zuletzt angesehen

Alp Lift als starker Helfer für den Bau und die Anlagentechnik

Alp Lift ist eine Marke des Herstellers Böcker für Montage- oder Lastenlifte. Solche Maschinen treten in Aktion, wenn schwere Teile bei Bau, Montage oder Wartung an Wänden und Decken zu bewegen sind. Das können zum Beispiel Klimaanlagen, Lüfter oder Rohre sein. Sie können auch in Warenhäusern Güter in Höhenregale verladen. Alp Lifte positionieren solche Teile bis in Höhen von mehreren Metern und auf den Millimeter genau. So können Monteure die Teile befestigen, abbauen oder Wartungs- und Reparaturarbeiten an ihnen ausführen.

Von den Lastenliften bietet Böcker mehrere unterschiedlich konstruierte Typen an. Von denen gibt es wiederum oft Varianten, die sich in Abmessungen oder den Lasten unterscheiden. Der kleinste Typ von Lastenlift lässt sich leicht im Auto transportieren. Eine Person alleine kann das Gerät tragen, aufbauen und betätigen. Der Lift steht auf einem fahrbaren Gestell mit drei Beinen. Ein Hubzylinder schiebt die darauf befindliche Lastenplattform nach oben. So kann das Gerät Lasten bis in über drei Metern Höhe anheben. Ein solches Gerät erleichtert zum Beispiel Wartungstechnikern der Branche Heizung, Klima, Lüftung die Arbeit.

Schwere Lasten heben mit dem Alp Lift

Größere Modelle von Alp Liften werden zum Manövrieren vor Ort auf Rollen herumgeschoben. Sie lassen sich aber auch demontieren und am nächsten Einsatzort aufbauen. Weil die großen Teile durchweg aus Aluminium bestehen, sind auch die großen Lifte für Montagearbeiten an wechselnden Orten transportabel. Die Bauweise der meisten Hebelifte ähnelt einander. Die zentrale Komponente ist eine rechteckige Hubsäule, die mehrere Meter nach oben ausfahren kann. Vier abgespreizte Beine verleihen dem Lastenlift sicheren Stand. Mit hochgeklapptem Ausleger sind die Lifte so manövrierfähig, dass sie auch in Hausfluren fahren können. Die stabilen Laufrollen lassen sich mit Bremsvorrichtungen arretieren.

Das Anheben der Lasten erfolgt bei den meisten Modellen durch Handwinden mit Bremsautomatik für präzises und sicheres Heben der Lasten. Für die stärksten Montagelifte verwendet Böcker elektrohydraulische Antriebe. Die gewährleisten gleichzeitig leises und schnelles Anheben der schweren Beladung. Die Nutzlasten können je nach Lift bis etwa 500 Kilogramm betragen. Dabei reichen die Hebehöhen bis über sieben Meter. Die Eigengewichte der Alp Lifte liegen zwischen unter 100 Kilogramm und über 200 Kilogramm.

Glasscheiben und Fassadenelemente einpassen mit dem Alp Lift

Für besondere Montagesituationen gibt es Montagelifte von Böcker mit einem sogenannten Wechselfahrgestell. Dabei wird die Säule ganz nach vorne auf dem Fahrgestell verschoben. So kann der Lift direkt an der Wand arbeiten. Zum Gewichtsausgleich wird das Fahrgestell hinten beschwert. Diese Funktion ist zum Beispiel zur Montage von Glaselementen nützlich. Für solche Lifte sind Sauganlagen erhältlich. Damit lassen sich die Glaselemente fixieren und millimetergenau einpassen – ideal für Glaser und Fassadenbauer.

Mit Zubehör werden die Montagelifte von Böcker noch vielseitiger. Dazu zählen Gabelverlängerungen, Kranhaken und Glassauganlagen. So finden Betriebe den für sie bestgeeigneten Lastenlift.

Alp Lift als starker Helfer für den Bau und die Anlagentechnik Alp Lift ist eine Marke des Herstellers Böcker für Montage- oder Lastenlifte . Solche Maschinen treten in Aktion, wenn schwere... mehr erfahren »
Fenster schließen

Alp Lift als starker Helfer für den Bau und die Anlagentechnik

Alp Lift ist eine Marke des Herstellers Böcker für Montage- oder Lastenlifte. Solche Maschinen treten in Aktion, wenn schwere Teile bei Bau, Montage oder Wartung an Wänden und Decken zu bewegen sind. Das können zum Beispiel Klimaanlagen, Lüfter oder Rohre sein. Sie können auch in Warenhäusern Güter in Höhenregale verladen. Alp Lifte positionieren solche Teile bis in Höhen von mehreren Metern und auf den Millimeter genau. So können Monteure die Teile befestigen, abbauen oder Wartungs- und Reparaturarbeiten an ihnen ausführen.

Von den Lastenliften bietet Böcker mehrere unterschiedlich konstruierte Typen an. Von denen gibt es wiederum oft Varianten, die sich in Abmessungen oder den Lasten unterscheiden. Der kleinste Typ von Lastenlift lässt sich leicht im Auto transportieren. Eine Person alleine kann das Gerät tragen, aufbauen und betätigen. Der Lift steht auf einem fahrbaren Gestell mit drei Beinen. Ein Hubzylinder schiebt die darauf befindliche Lastenplattform nach oben. So kann das Gerät Lasten bis in über drei Metern Höhe anheben. Ein solches Gerät erleichtert zum Beispiel Wartungstechnikern der Branche Heizung, Klima, Lüftung die Arbeit.

Schwere Lasten heben mit dem Alp Lift

Größere Modelle von Alp Liften werden zum Manövrieren vor Ort auf Rollen herumgeschoben. Sie lassen sich aber auch demontieren und am nächsten Einsatzort aufbauen. Weil die großen Teile durchweg aus Aluminium bestehen, sind auch die großen Lifte für Montagearbeiten an wechselnden Orten transportabel. Die Bauweise der meisten Hebelifte ähnelt einander. Die zentrale Komponente ist eine rechteckige Hubsäule, die mehrere Meter nach oben ausfahren kann. Vier abgespreizte Beine verleihen dem Lastenlift sicheren Stand. Mit hochgeklapptem Ausleger sind die Lifte so manövrierfähig, dass sie auch in Hausfluren fahren können. Die stabilen Laufrollen lassen sich mit Bremsvorrichtungen arretieren.

Das Anheben der Lasten erfolgt bei den meisten Modellen durch Handwinden mit Bremsautomatik für präzises und sicheres Heben der Lasten. Für die stärksten Montagelifte verwendet Böcker elektrohydraulische Antriebe. Die gewährleisten gleichzeitig leises und schnelles Anheben der schweren Beladung. Die Nutzlasten können je nach Lift bis etwa 500 Kilogramm betragen. Dabei reichen die Hebehöhen bis über sieben Meter. Die Eigengewichte der Alp Lifte liegen zwischen unter 100 Kilogramm und über 200 Kilogramm.

Glasscheiben und Fassadenelemente einpassen mit dem Alp Lift

Für besondere Montagesituationen gibt es Montagelifte von Böcker mit einem sogenannten Wechselfahrgestell. Dabei wird die Säule ganz nach vorne auf dem Fahrgestell verschoben. So kann der Lift direkt an der Wand arbeiten. Zum Gewichtsausgleich wird das Fahrgestell hinten beschwert. Diese Funktion ist zum Beispiel zur Montage von Glaselementen nützlich. Für solche Lifte sind Sauganlagen erhältlich. Damit lassen sich die Glaselemente fixieren und millimetergenau einpassen – ideal für Glaser und Fassadenbauer.

Mit Zubehör werden die Montagelifte von Böcker noch vielseitiger. Dazu zählen Gabelverlängerungen, Kranhaken und Glassauganlagen. So finden Betriebe den für sie bestgeeigneten Lastenlift.

schließen Newsletter
Bei Anmeldung jetzt 10€ Rabatt