2% Skonto
bei Vorkasse
Kauf auf
Rechnung
Viele Artikel
versandkostenfrei
Viele Artikel
sofort lieferbar
Sicherer
Einkauf
Persönliche Fachberatung

Telefon Kontakt

+49 2266 - 479998-0

WhatsApp Kontakt

+49 174 8134392

Mo. - Do.07:30 - 17:00 Uhr
Fr.07:30 - 16:00 Uhr

E-Mail Kontakt

kundenservice@hawego.de

Kontakt hinzufügen

Kontaktdaten (V-Card)

Klappbock

Der Klappbock ist ein praktisches kleines Hilfsmittel bei allen Arbeiten, die in nicht allzu großer Höhe ausgeführt werden. Nützlich sind diese Klappböcke zum Beispiel für Tapezierarbeiten und viele andere Aufgaben im Innenbereich. Einkäufer profitieren von einer großen Auswahl an passenden Produkten mit hochwertiger Ausstattung.

Seite 1 von 1
-39%
1 Bewertung (100% positiv)
euroline Alu-Handwerkerbock 2x2 Sprossen

Artikelnummer: EU-3152102

Länge
0,90 m
Höhe
0,85 m
Gewicht
4,8 kg
zzgl. 11,90 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
1 Bewertung (100% positiv)
UVP 180,88 € (Sie sparen 70,18 €) 110,70 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 11,90 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zum Artikel
-38%
euroline Holz-Tapezierbock

Artikelnummer: EU-C-1150102

Länge
0,90 m - 1,10 m
Höhe
0,85 m - 1,05 m
Gewicht
4,9 kg - 5,7 kg
zzgl. bis zu 11,90 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP ab 85,68 € (Sie sparen 32,28 €) ab 53,40 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 11,90 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (2)
-42%
euroline Holz-Tapezierbock Comfort 2x2 Sprossen

mit Comfort-Breitsprosse

Artikelnummer: EU-1150402

Länge
0,85 m
Höhe
0,80 m
Gewicht
4,7 kg
zzgl. 11,90 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
UVP 104,72 € (Sie sparen 44,32 €) 60,40 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 11,90 € Versandkosten
Lieferzeit 2-5 Arbeitstage
Zum Artikel
-29%
1 Bewertung (100% positiv)
Layher Tapezierbock Holz Stufen

Artikelnummer: LS-C-1045.202

Länge
0,84 m - 0,98 m
Höhe
0,80 m - 1,00 m
Gewicht
4,4 kg - 5,2 kg
kostenlose Abholung oder
kostenloser Versand
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
1 Bewertung (100% positiv)
UVP ab 69,26 € (Sie sparen 19,36 €) ab 49,90 €
inkl. 19% MwSt.
kostenlose Abholung oder
kostenloser Versand
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (2)
4 Bewertungen (100% positiv)
Schake Faltgerüstbock Compakt S 1200

Maurerbock lackiert oder verzinkt

Artikelnummer: SK-C-10121S

Höhe
0,75 - 1,95 m
Breite
1,20 m
Belastung
1500 kg
zzgl. bis zu 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
4 Bewertungen (100% positiv)
UVP ab 73,66 € (Sie sparen 8,86 €) ab 64,80 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (6)
Schake Faltgerüstbock Compakt S 1500

Maurerbock lackiert oder verzinkt

Artikelnummer: SK-C-10126S

Höhe
1,20 - 1,95 m
Breite
1,50 m
Belastung
1500 kg
zzgl. bis zu 71,40 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
UVP ab 90,80 € (Sie sparen 10,90 €) ab 79,90 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 71,40 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (2)
Schake Faltgerüstbock Universal U1500

Maurerbock lackiert oder verzinkt

Artikelnummer: SK-C-10127S

Höhe
1,70 - 3,00 m
Breite
1,50 m
Belastung
900 kg
zzgl. bis zu 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
UVP ab 194,92 € (Sie sparen 23,42 €) ab 171,50 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. bis zu 58,30 € Versandkosten
Lieferzeit 6-10 Arbeitstage
Zu den Ausführungen (2)
Seite 1 von 1
Zuletzt angesehen

Klappbock: für alle Arbeiten in geringer Höhe

Der Klappbock findet in der Praxis vielfältige Verwendung. Beim Tapezieren, Renovieren oder beim Umzug leisten die Klappböcke gute Dienste. Der kleine Helfer lässt sich fast überall platzsparend unterbringen, im zusammengeklappten Zustand ist der Raumbedarf minimal. Der Bock ist sofort griffbereit und lässt sich im Handumdrehen zusammenbauen und überall aufstellen. Das ist zum Beispiel dann nützlich, wenn nicht mehr viele Zentimeter fehlen, um an die Decke heranzureichen. Der klassische Klappbock ist als Arbeitsbock, Gerüstbock oder Montagebock verwendbar.

Klappböcke in der passenden Größe einkaufen

Die Arbeitsböcke sind in einer Vielzahl von Größenausführungen erhältlich. Unterschiede bestehen in der Höhe, in der Anzahl der Sprossen und in Hinblick auf den Abstand der einzelnen Sprossen zueinander. Typisch sind zum Beispiel Modelle mit zwei Sprossen auf jeder Seite. Relevant ist auch die Breite der Plattform, auf der dem Anwender eine Fläche für einen bequemen Stand geboten wird.

In Bezug auf die Größenangaben zur Höhe gilt es, die Höhe des Bocks und die Arbeitshöhe zu unterscheiden. Die Arbeitshöhe gibt an, in welcher Höhe der Anwender auf dem Bock stehend effektiv arbeiten kann. Dieser Wert ist also für die Auswahl eines passenden Modells besonders relevant.

Arbeitsböcke aus Metall und Holz

Die Arbeitsböcke für den Tapezierer und andere Handwerker sind aus Aluminium oder Holz gefertigt. Aluminium ist ein leichtes Metall mit guter Witterungsbeständigkeit und Stabilität. Das geringe Gewicht garantiert eine bequeme Handhabung. Allerdings ist Aluminium in der Anschaffung etwas teurer als Holz. Holzböcke weisen eine geringere Langlebigkeit auf, da das Material schneller abnutzt. Dafür fallen die Anschaffungskosten geringer aus.

Wichtige Sicherheitsmerkmale

Die Arbeitsböcke sind zwar für relativ geringe Standhöhen konzipiert, Sicherheitsfragen sind aber auch hier relevant. Nützlich ist zum Beispiel eine Riffelung der Sprossen, die einen rutschsicheren Stand ermöglicht. Zudem kann ein Sicherheitsgurt zur Verbindung der Bockteile bzw. eine Kette zur Spreizsicherung vorhanden sein für eine zusätzliche Absicherung des Stands. Die Sicherheit der Mitarbeiter steht auch bei diesen Leiterprodukten wieder im Vordergrund.

Einige Modelle sind bereits mit rutschsicheren Gummifüßen ausgestattet. Sollte eine solche Ausstattung nicht vorhanden sein, bieten einige Hersteller die Nachbestellung als Zubehör an. Damit ergibt sich ein solider Stand selbst auf etwas rutschigeren und glatteren Untergründen.

Holzauflagen schonen das Material

Gerade während der Tapezierarbeiten ist es üblich, seine Werkzeuge oben auf dem Klappbock abzulegen. Dort platziert ist der Inhalt der Werkzeugkiste oder des Werkzeugkoffers jederzeit bequem griffbereit. Einige Modelle verfügen hierfür eigens über Holzauflagen zur Materialschonung. Damit kann der Handwerker sein Werkzeug beruhigt auf dem Bock ablegen.

Klappbock: für alle Arbeiten in geringer Höhe Der Klappbock findet in der Praxis vielfältige Verwendung. Beim Tapezieren , Renovieren oder beim Umzug leisten die Klappböcke gute Dienste. Der... mehr erfahren »
Fenster schließen

Klappbock: für alle Arbeiten in geringer Höhe

Der Klappbock findet in der Praxis vielfältige Verwendung. Beim Tapezieren, Renovieren oder beim Umzug leisten die Klappböcke gute Dienste. Der kleine Helfer lässt sich fast überall platzsparend unterbringen, im zusammengeklappten Zustand ist der Raumbedarf minimal. Der Bock ist sofort griffbereit und lässt sich im Handumdrehen zusammenbauen und überall aufstellen. Das ist zum Beispiel dann nützlich, wenn nicht mehr viele Zentimeter fehlen, um an die Decke heranzureichen. Der klassische Klappbock ist als Arbeitsbock, Gerüstbock oder Montagebock verwendbar.

Klappböcke in der passenden Größe einkaufen

Die Arbeitsböcke sind in einer Vielzahl von Größenausführungen erhältlich. Unterschiede bestehen in der Höhe, in der Anzahl der Sprossen und in Hinblick auf den Abstand der einzelnen Sprossen zueinander. Typisch sind zum Beispiel Modelle mit zwei Sprossen auf jeder Seite. Relevant ist auch die Breite der Plattform, auf der dem Anwender eine Fläche für einen bequemen Stand geboten wird.

In Bezug auf die Größenangaben zur Höhe gilt es, die Höhe des Bocks und die Arbeitshöhe zu unterscheiden. Die Arbeitshöhe gibt an, in welcher Höhe der Anwender auf dem Bock stehend effektiv arbeiten kann. Dieser Wert ist also für die Auswahl eines passenden Modells besonders relevant.

Arbeitsböcke aus Metall und Holz

Die Arbeitsböcke für den Tapezierer und andere Handwerker sind aus Aluminium oder Holz gefertigt. Aluminium ist ein leichtes Metall mit guter Witterungsbeständigkeit und Stabilität. Das geringe Gewicht garantiert eine bequeme Handhabung. Allerdings ist Aluminium in der Anschaffung etwas teurer als Holz. Holzböcke weisen eine geringere Langlebigkeit auf, da das Material schneller abnutzt. Dafür fallen die Anschaffungskosten geringer aus.

Wichtige Sicherheitsmerkmale

Die Arbeitsböcke sind zwar für relativ geringe Standhöhen konzipiert, Sicherheitsfragen sind aber auch hier relevant. Nützlich ist zum Beispiel eine Riffelung der Sprossen, die einen rutschsicheren Stand ermöglicht. Zudem kann ein Sicherheitsgurt zur Verbindung der Bockteile bzw. eine Kette zur Spreizsicherung vorhanden sein für eine zusätzliche Absicherung des Stands. Die Sicherheit der Mitarbeiter steht auch bei diesen Leiterprodukten wieder im Vordergrund.

Einige Modelle sind bereits mit rutschsicheren Gummifüßen ausgestattet. Sollte eine solche Ausstattung nicht vorhanden sein, bieten einige Hersteller die Nachbestellung als Zubehör an. Damit ergibt sich ein solider Stand selbst auf etwas rutschigeren und glatteren Untergründen.

Holzauflagen schonen das Material

Gerade während der Tapezierarbeiten ist es üblich, seine Werkzeuge oben auf dem Klappbock abzulegen. Dort platziert ist der Inhalt der Werkzeugkiste oder des Werkzeugkoffers jederzeit bequem griffbereit. Einige Modelle verfügen hierfür eigens über Holzauflagen zur Materialschonung. Damit kann der Handwerker sein Werkzeug beruhigt auf dem Bock ablegen.

schließen Newsletter
Bei Anmeldung jetzt 10€ Rabatt